Sonntag, 26. April 2009

Crescendo


Und wieder meldet sich Gonzalo Amaral zu Wort. Im Magazin "Maria" gibt er neben seiner Überzeugung dass Madeleine im Apartment gestorben ist, noch ein paar mehr Informationen preis:

"Madeleine ist in der Gegend von Praia da Luz. Sie sind hier, aus welchem Grund auch immer." Mit Sie scheint er die Privatdetektive zu meinen, die für die Eltern arbeiten. Vermutet er dass es bald zu einer Entdeckung der Leiche kommt?

Weiterhin spielt er auf seine kürzlich gesendete Dokumentation an, die wohl nicht jeder sehr aufmerksam sich angeschaut hätte: "Dem Staatsanwalt sollte mitlerweile klar geworden sein, dass er ein sehr wichtiges Dokument in Händen hält, dass eine Entführung ausschliesst, und dass er nur den Fall wiedereröffnen muss."

Der 3. Mai rückt näher und auf beiden Seiten wird aufgerüstet...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen