Donnerstag, 24. Oktober 2013

Process reopened!!!

Martin Brunt (Sky News) said Madeleine McCanns parents have always called for a reopening and he is sure they will be delighted.


He did not buy the book then...




Kate's book 'madeleine'
Chapter 21
Closing the Case


''It may sound odd, but in some ways we were glad the investigation had been closed. As I’ve said, we were far from convinced that there was any real investigation taking place anyway, so to have it officially brought to an end didn’t feel like as big a loss as might have been expected.''

Kommentare:

  1. Hallo Johanna,
    endlich kommt die Sache wieder in Gang,und die Portugiesen ermitteln auch wieder??
    Aber wenn damals die Hunde nicht beachtet worden sind,sowie Mr.Smiths Aussage bezüglich
    seiner Sichtung ....da müsste noch ein weiterer "Beweis"hinzu um den alten neues Gewicht zu verleihen,oder um überhaupt deine Theorie zu unterstützen.Nach so langer Zeit...
    Ich verfolge den Fall nun auch schon sehr lange und hoffe jetzt so sehr,daß man erfährt was passiert ist.Die mccanns lassen sich bestimmt nicht "die Pistole auf die Brust setzen".
    Aber vielleicht ,wenn ein paar der vielen Zeugen bereit sind,Kleinigkeiten zu erzählen ,woraus
    dann das Puzzle zusammengesetzt werden kann.Das wäre doch was.
    Viel Kraft für den weiteren Weg ,wünsche ich allen.

    AntwortenLöschen
  2. Meine Befürchtung ist, dass die portugiesische Polizei sich nun auch am "whitewashing" der McCanns beteiligt. Eine Pseudo-Rekonstruktion, bei der am Ende alles für Mäckies passt...

    AntwortenLöschen