Donnerstag, 10. Oktober 2013

Wie vorhersehbar! (Update)

Kaum noch die Mühe wert ein neues Posting zu verfassen: Ausgerechnet zum Jahrestag taucht ein Video auf, dass den Nr. 1 Verdächtigen auf Celluloid oder was auch immer gebannt hat. Ich tippe auf Hewlett wie vorausgesagt, aber lassen wir uns morgen überraschen :)

Update:
Das eigentliche Video auf dem der Verdächtige zu sehen ist, ist bis jetzt noch nicht veröffentlicht worden. Dafür sehen wir die 53-jährige (!!) Gail Cooper während eines vom Express gesponsorten Trips an die Algarve. Sie hat angeblich Cooperman im Video identifiziert. Der Mann im Video hat alle Eigenschaften, die mit Raymond Hewlett in Verbindung gebracht werden können. Er arbeitet auf einem Markt und fährt einen weissen Van.

Die Frage bleibt jetzt, wer hat ihn dort vor 2 Jahren gefilmt, wo ist der Film und wie lange dauert es noch bis die Polizei spektakuläre neue DNA Erkenntnisse bekannt gibt?

Das neue Foto von Madeleine, das gestern im Video von Jon Corner veröffentlicht wurde, deutet jedenfalls die Wende an, von einem entführenden Ehepaar zu einem pädophilen Mann. Auch Kate hatte ja kürzlich überraschenderweise von einem Mann gesprochen.

Es ist alles so offensichtlich und ich kann nicht glauben, dass irgendjemand diese Inszenierung hin zu einem kompletten Freispruch durch die Medien und wahrscheinlich zumindest auch durch CEOP nicht durchschaut. Im Schatten der Wahlen in England schaut wohl keiner mehr genau hin....

Update 2:
In einigen Berichte erzählt Gail Cooper von ihrem 50. Geburtstag im April 2007. Einige Bekannte und/oder Verwandte hätten nicht in ihre gemietete 2 Millionen Villa (lol) gepasst und hätten in einem Apartment direkt über den McCanns gewohnt. Das kann ja dann nur die Wohnung über Mrs. Fenn gewesen sein. Die gehört aber angeblich Paul und Susan Moyes, einem Ehepaar das schon öfter in die Berichterstattung eingegriffen hat und aus
Middlewich, Cheshire kommen. Keine 15 Kilometer von Kennedy's Wohnsitz in Swettenham.

1 Kommentar:

  1. Hallo Johanna,

    das könnte das Video sein oder?

    http://www.express.co.uk/posts/view/172651/MADELEINE-McCANN-EXCLUSIVE-NO-1-SUSPECT-IS-ON-VIDEO

    Ich denke auch das man jetzt Hewlett missbrauchen will, er lebt ja nicht mehr und kann sich nicht wehren.

    LG
    Caro

    AntwortenLöschen